Regelfragen und Klarstellungen

Als Basis gelten die DSA 4.1 Regeln.
Antworten
Benutzeravatar
Eadee
Stufe 6
Beiträge: 185
Registriert: 06 Jun 2018, 22:02
Charaktere:
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Regelfragen und Klarstellungen

Beitrag von Eadee » 09 Jun 2018, 11:13

Nachtrag zum Spielabend 26.11.2016: Aufrechterhaltene Zauber:

Aufrechterhaltene Zauber erschweren tatsächlich auch weltliche Proben:
Talente und Zauber sind um 3 je aufrechterhaltenem Zauber erwschwert.
Eigenschafts- und Kampfproben sind um 1 je aufrechterhaltenem Zauber erschwert.

Die Sonderfertigkeit Simultanzaubern mildert diese Erschwernisse ab.
Das spontane Modifizieren der Wirkungsdauer (vorher festlegen statt aufrechterhalten) lässt diese Erschwernisse gänzlich verschwinden.
I was angry with my friend; I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe; I told it not, my wrath did grow.
- William Blake, "A Poison Tree"

Antworten